Anmeldung und Bezahlung
sprachschulen für Italienisch in florenz

Für Anmeldungen aus dem Ausland ist es erforderlich, der Schule das komplett ausgefüllte Anmeldeformular mit beigefügtem Zahlungsnachweis über eine Anzahlung
in Höhe von 40% der Kursgebühr des gewählten Kurses sowie zwei Passfotos zuzusenden. Diese Anzahlung kann erfolgen durch:

1) Banküberweisung (Bankgebühren zulasten des Schülers).

Bankverbindung der Schule:

Marcello Ciao
Cassa di Risparmio di Firenze S.p.A.
Branch: Via Bufalini, 4 - 50122 Firenze - Italia
IBAN:  IT42H0616002800000110850C00
SWIFT:  CRFI  IT  3F
(Namen und Kurstyp angeben)

2) Western Union:  

Wie zu benutzen ist, Western Union: www.westernunion.com

3) Euroscheck:
4) Internationalen Scheck:
5) Internationale Postanweisung:

 

Wer sich schon in Florenz aufhält, kann die Zahlung auch direkt in der Schule vornehmen. Der Restbetrag über die Gesamtgebühr des Kurses muss vor Kursbeginn oder in der ersten Unterrichtsstunde entrichtet werden.


Visum
sprachschulen für Italienisch in florenz

Schüler mit Wohnsitz innerhalb der Europäischen Gemeinschaft (EWG) benötigen keinerlei Visum. Schüler hingegen mit Wohnsitz in Ländern, für die zur Einreise nach Italien Visumspflicht besteht, müssen dieses am Italienischen Konsulat ihres Landes beantragen. Zusammen mit dem Antragsformular für das Visum muss dem Konsulat auch die Anmeldebestätigung vonseiten der Schule vorgelegt werden, die diese nach Prüfung der eingegangenen Anmeldegebühr zusendet. Aus diesem Grund ist es wichtig, der Schule sowohl das Anmeldeformular als auch den Zahlungsnachweis über den Betrag in Höhe von 40% der Kursgebühr zuzusenden. Sollte das Konsulat aus irgendwelchen Gründen die Ausstellung des Visums verweigern, wird der Betrag der entrichteten Anzahlung für den Kurs (ohne Gebühren) zurückerstattet, dies jedoch nur, wenn die Verweigerung des Visums der Schule, unter Vorlage einer Kopie des Bescheides vonseiten des Konsulats, schriftlich mitgeteilt wird.

Arztliche Behandlung sprachschulen für Italienisch in florenz

Den Schülern mit Wohnsitz innerhalb der Europäischen Gemeinschaft (EWG) wird empfohlen, bei den zuständigen Behörden den internationalen Krankenschein E111 zu beantragen, um so in Italien Anspruch auf kostenfreie medizinische Behandlung zu erlangen. Für Schüler aus anderen Ländern ist es ratsam, eine eigene Versicherung abzuschließen, die für Kosten im Fall von ärztlicher Behandlung, Diebstahl, etc. aufkommt.


Allgemeine Bedingungen sprachschulen für Italienisch in florenz

Bei Absage des Kurses oder Terminverschiebung innerhalb der letzten Woche vor Kursbeginn kann die Rückerstattung der Anzahlung oder des Gesamtbetrags nicht erfolgen.


Anmeldeformular


 

Die Schule | Kurse & Preise | Termine | Unterbringung | Anmeldung
Studenten über uns

sprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenzsprachschulen für Italienisch in florenz


Spirito Italiano
Marcello Ciao tel. (+39) 339 8724363
http://www.spiritoitaliano.com
infoonline italian lessonspiritoitaliano.com

sprachschulen für Italienisch in florenz



School Special offers

   Apartments in Florence florence-apartments-rent

 

 

sprachschulen für Italienisch in florenz
Where we are